← Startseite
Meine Buchungen
promo-code remove_circle

Privelacker Paradiesgarten Informationen

Beschreibung

Der Paradiesgarten ist ein Resthof mit Hauptgebäude aus dem Jahr 1792 und einem Nebengebäude aus ca. 1900, in dem sich die Gastronomie und die Unterkünfte befinden. In Alleinlage, direkt am Elbdeich und den hier verlaufenden Radwanderrouten, bietet er, fern der großen Straßen, herrliche Ruhe und Entspannung. Das knapp 5ha große Gelände mit Weinfeld, Rosengarten, Streuobstwiese, Gemüsegarten und Weideflächen lädt ein zum spazieren. Besonders beindruckend ist eine Stieleiche, die mit 700 Jahren zu den ältesten Bäumen Deutschlands zählt. Für die Gastronomie bauen wir Früchte und Gemüse an, natürlich biologisch. Wir sind seit über 10 Jahren biozertifiziert. Als Weinhändler bieten wir eine große Auswahl guter Weine, aber auch eine gepflegte Bierauswahl und viele Erfrischungsgetränke. Unser Café lädt zu Kaffee und Kuchen ein und auch leckeres Eis von Goldhelm aus Erfurt ist zu haben.

Privelacker Paradiesgarten

In 1996 entdeckten wir in Privelack / Amt Neuhaus einen abgelegenen Resthof direkt am Elbdeich. Obwohl wir es uns damals eigentlich nicht leisten konnten, wir betrieben nur einen kleinen Weinhandel in Hamburg, kauften wir das Objekt und begannen, als große Gartenliebhaber, Bäume, Büsche und Stauden zu pflanzen. Heute ist aus dem Grundstück ein üppig wachsendes und blühendes Paradies mit reichem Tier- und Insektenleben geworden. In 2020 verkauften wir unseren Weinhandel und kümmern uns nur noch um unsere kleine Gastronomie und Pension und unseren Obst- und Gemüseanbau.

Privelacker Paradiesgarten empfängt Gäste seit März 2013

Reinigung und Sicherheit

  • Professionell gereinigt
  • Desinfiziert zwischen den Aufenthalten
  • Räume werden nach Reinigung verschlossen
  • Handdesinfektionsmittel
  • Wäsche nach lokalen Richtlinien gewaschen
  • Matratzen- und Kissenschützer
  • Waschbare Bettbezüge
  • Türen des Gemeinschaftsbereichs offen gelassen
  • Belüftung durch Außenluft
  • Personal nach Sicherheitsprotokoll geschult
  • Temperaturkontrollen (Personal)

Ausstattung

  • Klimanlage
  • Reinigung
  • Bücher, DVD, Spiele
  • Freier Internetzugang (WLAN) im öffentlichen Bereich
  • Restaurant
  • Sichere Fahrradlagerung
  • Wäsche
  • Garten
  • Terrasse
  • Liegestühle
  • Sonnenschirme
  • Frühstücksraum
  • Restaurant
  • Café
  • Feuerplatz im Freien
  • Sonnenterrasse
  • Haustiere leben auf dem Grundstück
  • Fahrradverleih
  • Frühstück im Restaurant serviert

Parkmöglichkeiten

  • Parken auf dem Gelände
  • kostenfreies Parken
  • Begrenzte Parkmöglichkeiten
  • Privater Parkplatz

Einrichtungen für Kinder

  • Kindergerichte
  • Kinderbücher, (Video-) Spiele vorhanden

Verpflegung

  • Frühstück (Continental)
  • Frühstück (vollständig)
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Frühstück
  • Gesundes Frühstück
  • Vegetarische Auswahl
  • Vegane Auswahl

Aktivitäten im Haus und allg. Erlebnisse

  • Tierbeobachtung
  • Vogelbeobachtung
  • Kanufahren
  • Radfahren
  • Angeln
  • Floßfahren
  • Wandern
  • Weinprobe
  • Abenteuer
  • Wandern

Richtlinien

  • Anreise
    16:00 20:00
    eine frühe Anreise ist auf Anfrage möglich
  • Abreise
    11:00
    späte Abreise ist auf Anfrage möglich
  • Kinder
    Kinder willkommen
  • Raucher
    Nichtraucher
  • Haustiere
    keine Haustiere
  • Partys erlaubt
    Keine Partys erlaubt
  • Ruhezeiten
    Ruhezeiten zwischen 21:00 und 08:00
Buchungsbedingungen

Barrierefreiheit

leider ermöglichen die örtlichen und baulichen Bedingungen keine Barrierefreiheit.

Anfahrt

Ein Auto ist nicht erforderlich, wenn Sie in der Unterkunft wohnen.
  • Straße von Hamburg (112,0 Km)

    über Lüneburg Richtung Dannenberg, bei Dahlenburg von der Schnellstraße zur Fähre in Neu Darchau abfahren, nach der Elbquerung über Neuhaus Richtung Dömitz fahren und in Zeetze rechts Richtung Privelack fahren. Ab hier ist der Weg ausgeschildert.

    Achtung!! bitte prüfen Sie vor Antritt der Reise, ob die Fähre "Tanja" fährt. Wegen niedrigen Wasserstandes fällt sie zeitweise aus.

  • Zug von Hamburg (112,0 Km)
    Mit dem Zug nach Lüneburg, von dort mit dem Bus nach Neu Darchau zur Fähre, nach dem Übersetzen mit dem Rufbus nach Privelack.
  • Straße von Hamburg (95,0 Km)
    über die Autobahn Geesthacht nach Boizenburg, von dort über die 195 Zeetze (Amt Neuhaus), dort rechts abbiegen nach Privelack.

 
Nach oben scrollen.
promo-code remove_circle